Skip to main content

MINT-Sommercamp

Während 5 Tagen tauchen Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren in die MINT-Welt ein.

Fünf Tage lang (Montag – Freitag) werden vier verschiedene technisch-naturwissenschaftlich ausgerichtete Workshops angeboten. Auch Exkursionen, sowie Spiel und Bewegung stehen auf dem Programm. Anreise ist bereits am Sonntagabend. Dies ermöglicht es Eltern, ihre Kinder an einem arbeitsfreien Tag zum Sommercamp zu begleiten. Die Kinder können sich so kennenlernen, bevor es am Montag mit den einzelnen Workshops losgeht. Die Workshops finden jeweils vormittags von 9:00 bis 12:00 Uhr und an ca. zwei Nachmittagen von 13:00 bis 16:00 Uhr statt. Am Freitagnachmittag ist ein Abschluss-Event für die teilnehmenden Kinder, deren Eltern sowie alle am MINT-Sommercamp Beteiligten geplant.

Anmeldung für's MINT-Sommercamp 2020

Aufgrund der aktuellen Situation kann das MINT-Sommercamp dieses Jahr leider nicht durchgeführt werden.
Wir freuen uns auf das MINT-Sommercamp 2021.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

So war das MINT-Sommercamp 2018

Im 2020 werden folgende Workshops angeboten:

Kontakt

Marla Landolt
Marla Landolt Dozentin für Informatik, Verantwortliche für Nachwuchsförderung und Diversity
Telefon : +41 56 202 81 58 (Direkt)
Diese Seite teilen: