Skip to main content

Sonja Markwalder, lic. phil.

Sonja Markwalder, lic. phil.

Sonja Markwalder, lic. phil.

Aus-, Weiterbildung & Berufserfahrung

Aus- und Weiterbildung

  • Studium der klinischen Psychologie, Sozialpsychologie, Psychopathologie und Sonderpädagogik an den Universitäten Zürich und Bern, Abschluss: Lizentiat
  • CAS Hochschuldidaktik an der Universität Bern

Berufserfahrung

  • Seit 2005: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW (seit 2011: Studienzentrum)
  • 2000-2005: Wissenschaftliche Mitarbeit in Forschungs- und Evaluationsprojekten zur beruflichen Orientierung und Entwicklung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen an der Pädagogischen Hochschule Bern und am Institut für Sozial- und Präventivmedizin der Universität Bern
  • 1995-1999: Sozialpädagogische Mitarbeit in verschiedenen Institutionen für Erwachsene mit einer kognitiven, körperlichen oder mehrfachen Behinderung

Themenschwerpunkte

  • Entwicklung und Lernen
  • Evaluation und Didaktik

Bachelor-/Masterstudium

  • Co-Modulleitung und Lehre im Modul BA103 «Sozialisation, Entwicklung, Bildung»
  • Co-Modulleitung und Lehre im Modul BA109 «Portfolio. Kompetenzen reflektieren»
  • Begleiten von Bachelor-Studierenden im Portfolio, in der Praxisausbildung und im Verfassen der Bachelor-Thesis
  • Begleiten von Master-Studierenden im Portfolio

Studierendenberatung

  • Co-Leitung des Programms «BA – und dann?» mit Workshops zur beruflichen Entwicklung, zum Bewerben und Vorstellen

Forschung & Entwicklung

  • Berufliche Entwicklung im Übergang von der Hochschule in die Praxis: Befragungen von Absolventinnen und Absolventen des Bachelor- und des Master-Studiums
  • Projekte der Lehrentwicklung und -evaluation

Weitere Informationen

Diese Seite teilen: