Skip to main content

Entrepreneurcheck

Unter dem Motto «gesund erfolgreich gründen» unterstützt dieses Tool angehende Entrepreneure bei der Unternehmensgründung.

In dem Projekt «Identifikation und Förderung von Unternehmerpersönlichkeiten» haben Forschende von drei FHNW-Hochschulen interdisziplinär zusammengearbeitet. Das Projekt ist Teil des Forschungs- und Entwicklungsprogramms «Unternehmertum» zur Förderung des unternehmerischen Denkens und Handelns in der Nordwestschweiz. Das Programm «Unternehmertum» ist eine von vier Strategischen Initiativen, mit denen die FHNW gesellschaftliche Herausforderungen unserer Zeit anpackt.

Der Entrepreneur-Check liefert wissenschaftlich abgestützte Feedbacks zu persönlichen Stärken und Schwächen für Firmengründerinnen und Firmengründer. Das Modul Persönlichkeit liefert Rückmeldungen zu Merkmalen wie Beharrlichkeit, Selbstkontrolle, Belastbarkeit, Innovationsfreude und Risikobereitschaft. Im Modul Gesundheit geht es um den Umgang mit Themen wie Ernährung und Stress sowie um sportliche Aktivität und Erholung.

Die Rückmeldungen zum Persönlichkeitsprofil warten mit hilfreichen Tipps im Umgang mit eigenen Schwächen auf. Wer Gefahr läuft, durch sein Verhalten den unternehmerischen Erfolg oder die eigene Gesundheit aufs Spiel zu setzen, erhält in der Auswertung zum Gesundheitsverhalten eine ganze Reihe von konkreten Tipps, nützlichen Websites und hilfreichen Broschüren zum Herunterladen angezeigt.

Projektdaten

Leitung und Team Leitung: Prof. Dr. Benedikt Hell, Prof. Dr. Andreas Krause
Team: Thomas Gatzka, Corina Armoneit, Martial Berset, Marcel Baumgartner
Förderung
Fachhochschule Nordwestschweiz
Kooperationspartner
Hochschule für Wirtschaft FHNW, Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW
Dauer
1/2015-12/2017
Produkt www.entrepreneur-check.ch

 

Kontakt

Prof. Dr. Benedikt Hell

zu Prof. Dr. Benedikt Hell

Prof. Dr. Andreas Krause

zu Prof. Dr. Andreas Krause
Diese Seite teilen: