Artikelaktionen

    Dozierende und wissenschaftliche Mitarbeitende

    Bildungsevaluation
    Der Zertifikatslehrgang CAS befähigt die Teilnehmenden, Datenerhebungen für Bildungsevaluationen systematisch zu planen und umzusetzen.
    Integrative Beratung: Supervision, Coaching und Change Management
    In Ihrem Alltag werden Sie oft um Rat gefragt. Sie schätzen das Ihnen entgegengebrachte Vertrauen und lassen andere an Ihren Erfahrungen teilhaben. Ihre Fähigkeiten zur Beratung von Gruppen, Teams und Organisationen möchten Sie nun vertiefen. Der Diplomlehrgang «Integrative Beratung: Supervision, Coaching und Change Management» qualifiziert Sie, Beratungen im beruflichen Kontext in den Bereichen Supervision, Coaching und Organisationsberatung professionell und situationsgerecht zu initiieren, durchzuführen und zu evaluieren.
    Vermittlung der Künste – Médiation des Arts
    Der Weiterbildungsmaster MAS vermittelt praktische und theoretische Kenntnisse in den verschiedenen Kunstsparten sowie spezifische pädagogische und Kommunikationskompetenzen.
    Basics Hochschullehre – Grundlagen für die Lehre an der Hochschule
    Die FHNW bietet Lehrenden an Hochschulen die «Basics Hochschullehre» an. Sie ermöglichen den Erwerb einer systematischen Grundlage für die Lehre an der Hochschule.
    Lehren in der Weiterbildung
    Der Zertifikatslehrgang CAS vermittelt den Teilnehmenden fundierte erwachsenenbildnerische Grundlagen für die Planung, Durchführung und Auswertung von Lehrveranstaltungen.
    Methodisch-didaktische Grundlagen für die Hochschullehre
    Die Basics-Seminare unterstützen wissenschaftliche Mitarbeitende und Dozierende beim Aufbau ihrer Kompetenzen in der Lehre.
    Fokus-Weiterbildungen zu Erwachsenenbildung und Hochschullehre
    Die Fokus-Weiterbildungen bieten die Möglichkeit einer Weiterentwicklung der professionellen Lehr-Kompetenz. Die Teilnehmenden erweitern die didaktische Reflexions- und Handlungsfähigkeit in Aus- und Weiterbildungssituationen.
    KompetenzManagement
    Der Zertifikatslehrgang CAS unterstützt die Teilnehmenden in der Erarbeitung eigener Konzepte und beim Erwerb von Kompetenzen für den professionellen Umgang mit Kompetenzen und Kompetenzorientierung in ihrem Berufskontext.
    Portfolio – Kompetenzmanagement für Mitarbeitende an Hochschulen
    Ein Weiterbildungsangebot für Mitarbeitende der FHNW im Kontext institutioneller Personalentwicklung und persönlicher Laufbahnplanung.
    Erwachsenenbildung und Bildungsmanagement
    Der Weiterbildungsmaster MAS qualifiziert für eine Tätigkeit in der Erwachsenenbildung bzw. ermöglicht die Vertiefung und Erweiterung von erwachsenenpädagogischen Kenntnissen. Durch seinen modularen Aufbau geht er auf die jeweiligen Bedürfnisse ein und ermöglicht einen individuell zugeschnittenen Weiterbildungsabschluss.
    Beratungsansätze und integratives Beratungskonzept
    Als angehende Beratungsperson müssen Sie eine Vielzahl von Beratungsansätzen kennen, damit Sie selbst entscheiden können, welche Grundsätze in Ihrer Arbeit handlungsleitend sein sollen. Bei einem integrativen Beratungskonzept werden aufgrund von klaren Kriterien Elemente aus verschiedenen Beratungsansätzen kombiniert und zu einem stimmigen Ganzen gefasst. Für die Auswahl sind die Kohärenz, das jeweilige Beratungsfeld sowie persönliche Vorlieben entscheidend.
    Grundlagen der Einzelberatung
    Tipps geben aufgrund eines Bauchgefühls genügt Ihnen nicht mehr. Sie wollen lernen, wie Sie Beratungssituationen professionell gestalten können. Im Zertifikatslehrgang «Grundlagen der Einzelberatung» werden Sie in Theorie und Praxis für interne oder externe Beratungsaufträge ausgebildet. Grundlegende theoretische Bezüge, zum Beispiel das Denken in Rollen oder das Wissen über Veränderungsprozesse, werden vermittelt. Die Videoanalyse von Mikrosituationen sowie ein gezieltes Training machen Sie fit für die Praxis.
    Führungscoaching – Settings der Einzelberatung
    Führen ist eine anspruchsvolle und komplexe Tätigkeit. Führungspersonen sind oft mit der Frage nach anerkannten Führungsprinzipien und deren Umsetzung in konkreten Situationen konfrontiert. Diese Auseinandersetzung kann ein Anlass für Führungscoaching sein. Weitere Themen: Neu in der Führung; aus dem Team in die Führung; Schwierigkeiten und Konflikte im Team; Umgang mit Krisen; anspruchsvolle Mitarbeitendengespräche. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage der Online-Beratung: Wann und in welchen Situationen ist sie angezeigt?
    Change Management – Organisationsberatung
    Sie interessieren sich für die Planung und Steuerung bzw. Begleitung von Veränderungsprozessen in Organisationen. In diesem Zertifikatslehrgang setzen Sie sich mit grundlegenden Fragen der Prozessgestaltung bei Veränderungsvorhaben auseinander. Themen wie Strategieentwicklung, Organisationskultur und Qualitätsentwicklung stehen im Fokus.
    Beratung von Gruppen und Teams – Teamentwicklung
    Wie können Teams in ihrer Arbeit, bei Fragen der Kooperation und im Umgang mit Konflikten unterstützt werden? Wie können Beratende den Kontakt und die Zusammenarbeit mit dem Team und den Führungspersonen gestalten? Zum Verständnis von Teams und ihrer Dynamik braucht es gruppendynamische und organisationstheoretische Kenntnisse.
    Informationen für:
    Suchportlet