Artikelaktionen

    Schulleitung

    Schulleitung (EDK-anerkannt)
    Der EDK-anerkannte Zertifikatslehrgang CAS befähigt die Teilnehmenden zur Leitung einer Schule. Zielpublikum sind Schulleitende aller Stufen aus dem ganzen Bildungsraum Nordwestschweiz.
    Aufbau eines schulinternen Qualitätsmanagements
    Der Zertifikatslehrgang CAS vermittelt die Grundlagen für den Aufbau eines schulinternen Qualitätsmanagements und bereitet darauf vor, im Rahmen des schulinternen QM die verschiedenen Funktionen mit der notwendigen Professionalität zu erfüllen.
    Bildungsevaluation
    Der Zertifikatslehrgang CAS befähigt die Teilnehmenden, Datenerhebungen für Bildungsevaluationen systematisch zu planen und umzusetzen.
    Weiterbildung für Führungspersonen an Schulen
    Das Institut Weiterbildung und Beratung unterstützt Schulleitende und weitere Führungspersonen mit verschiedenen Weiterbildungsangeboten.
    Beratung und Coaching für Schulleitende
    Das Coaching ist ein auf die aktuellen Bedürfnisse der Schulleitung zugeschnittenes Beratungs- und Unterstützungsangebot mit thematischer und zeitlicher Begrenzung und richtet sich an Schulleitende oder Personen mit spezieller Projektverantwortung.
    Change Management im Schulbereich
    Dieser Weiterbildungsmaster MAS qualifiziert Personen mit Führungsfunktionen, im System Schule komplexe Veränderungsprozesse fach-, situations- sowie kontextgerecht zu planen, zu steuern, zu gestalten und zu begleiten.
    Integrative Beratung: Supervision, Coaching und Change Management
    In Ihrem Alltag werden Sie oft um Rat gefragt. Sie schätzen das Ihnen entgegengebrachte Vertrauen und lassen andere an Ihren Erfahrungen teilhaben. Ihre Fähigkeiten zur Beratung von Gruppen, Teams und Organisationen möchten Sie nun vertiefen. Der Diplomlehrgang «Integrative Beratung: Supervision, Coaching und Change Management» qualifiziert Sie, Beratungen im beruflichen Kontext in den Bereichen Supervision, Coaching und Organisationsberatung professionell und situationsgerecht zu initiieren, durchzuführen und zu evaluieren.
    Integrative Begabungs- und Begabtenförderung
    Der Zertifikatslehrgang CAS und der EDK-anerkannte Weiterbildungsmaster MAS vermitteln Kompetenzen zum Erkennen und gezielten Fördern von Begabungen. Sie befähigen, Unterricht auf individuelle Lernvoraussetzungen auszurichten und Förderprogramme für besondere Interessen oder Fähigkeiten an Schulen aufzubauen und zu leiten.
    Fachdidaktik Natur und Technik
    Der Zertifikatslehrgang bietet Lehrpersonen der Sekundarstufe I die Möglichkeit, ihre Kenntnisse und Kompetenzen für einen integrierten, kompetenzorientierten naturwissenschaftlich-technischen Unterricht im Fachbereich Natur und Technik zu erweitern und zu vertiefen.
    KompetenzManagement
    Der Zertifikatslehrgang CAS unterstützt die Teilnehmenden in der Erarbeitung eigener Konzepte und beim Erwerb von Kompetenzen für den professionellen Umgang mit Kompetenzen und Kompetenzorientierung in ihrem Berufskontext.
    Beratungsansätze und integratives Beratungskonzept
    Als angehende Beratungsperson müssen Sie eine Vielzahl von Beratungsansätzen kennen, damit Sie selbst entscheiden können, welche Grundsätze in Ihrer Arbeit handlungsleitend sein sollen. Bei einem integrativen Beratungskonzept werden aufgrund von klaren Kriterien Elemente aus verschiedenen Beratungsansätzen kombiniert und zu einem stimmigen Ganzen gefasst. Für die Auswahl sind die Kohärenz, das jeweilige Beratungsfeld sowie persönliche Vorlieben entscheidend.
    Grundlagen der Einzelberatung
    Tipps geben aufgrund eines Bauchgefühls genügt Ihnen nicht mehr. Sie wollen lernen, wie Sie Beratungssituationen professionell gestalten können. Im Zertifikatslehrgang «Grundlagen der Einzelberatung» werden Sie in Theorie und Praxis für interne oder externe Beratungsaufträge ausgebildet. Grundlegende theoretische Bezüge, zum Beispiel das Denken in Rollen oder das Wissen über Veränderungsprozesse, werden vermittelt. Die Videoanalyse von Mikrosituationen sowie ein gezieltes Training machen Sie fit für die Praxis.
    Führungscoaching – Settings der Einzelberatung
    Führen ist eine anspruchsvolle und komplexe Tätigkeit. Führungspersonen sind oft mit der Frage nach anerkannten Führungsprinzipien und deren Umsetzung in konkreten Situationen konfrontiert. Diese Auseinandersetzung kann ein Anlass für Führungscoaching sein. Weitere Themen: Neu in der Führung; aus dem Team in die Führung; Schwierigkeiten und Konflikte im Team; Umgang mit Krisen; anspruchsvolle Mitarbeitendengespräche. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage der Online-Beratung: Wann und in welchen Situationen ist sie angezeigt?
    Beratung von Gruppen und Teams – Teamentwicklung
    Wie können Teams in ihrer Arbeit, bei Fragen der Kooperation und im Umgang mit Konflikten unterstützt werden? Wie können Beratende den Kontakt und die Zusammenarbeit mit dem Team und den Führungspersonen gestalten? Zum Verständnis von Teams und ihrer Dynamik braucht es gruppendynamische und organisationstheoretische Kenntnisse.
    Educational Governance (Bildungssteuerung und Bildungsplanung)
    Der Zertifikatslehrgang CAS befähigt die Teilnehmenden anspruchsvolle Tätigkeiten und Prozesse im Bereich der Bildungsplanung zu verstehen, zu gestalten, zu planen, zu steuern oder durchzuführen.

    Informationen für:
    Suchportlet