Skip to main content

BGM-Monitoring

Verbreitung und Umsetzung von BGM in Schweizer Betrieben

Das BGM-Monitoring hat zum Ziel, in regelmässigen Abständen repräsentative Zahlen zur Verbreitung und Umsetzung von BGM in Schweizer Betrieben zu erfassen. Dazu befragen wir in enger Zusammenarbeit mit Gesundheitsförderung Schweiz, der Universität Zürich und dem LINK Institut eine repräsentative Auswahl von Industrie- und Dienstleistungsbetrieben in der deutsch-, französisch- und italienischsprachigen Schweiz zu ihrem Engagement für die Gesundheit der Mitarbeitenden. Im Jahr 2020 fand die zweite Erhebung des BGM-Monitorings statt. Die Ergebnisse werden voraussichtlich im August 2021 von Gesundheitsförderung Schweiz publiziert.

Projektdaten

Leitung und Team
Dr. Désirée Füllemann (Leitung), Nicole Flükiger, Prof. Dr. Andreas Krause, Ottilia Nauser, Tanja Schönholzer
Kooperationspartner
Gesundheitsförderung Schweiz (Dr. Regina Jensen, Lisa Guggenbühl), Universität Zürich (Dr. Gregor Jenny), LINK Institut (Dr. Sabrina Pfister)
Dauer
2019 - 2021
Diese Seite teilen: