Skip to main content

Exemplarische Auseinandersetzung mit ausserschulischen Lernorten unter dem Fokus «Überfachliche Kompetenzen» | Wahlmodul 3.3

Eckdaten

Abschluss
Leistungsnachweis
Nächster Start
Freitag, 9.6.2022
Dauer
Juni 2023
Anmeldeschluss
31.01.2022
Ort
Ort wird noch bekannt gegeben.
Preis
CHF 1640.–

Themen:

  • Kennenlernen von digitalen Tools zur Nutzung an ausserschulischen Lernorten («Digital skills»)
  • Ausloten von theaterpädagogischen Möglichkeiten an ausserschulischen Lernorten (z. B. Rollenspiele im Kontext historischen Lernens)
  • Auseinandersetzung mit dem Spiel in Bildungsprozessen (z. B. Streitgespräche, Simulationsspiele, Kooperationsspiele)
  • Einblicke in den Bereich Lebenskompetenz zwischen Gesundheits- und Leistungsförderung (u. a. Selbsterfahrungsprozesse, Achtsamkeit und Konzentration, Empathiefähigkeit, Emotionen, Reflexion, ästhetische Wahrnehmung schärfen)
  • Anwenden des Konzeptes des Systemdenkens (Wechselwirkungen, Dynamik, Transfer, BNE)
  • Kennenlernen von Aspekten des Sozialen Lernens (Selbstregulation in Bezug auf Emotion, Handlungsplanung und -kontrolle, bewusster Sprachgebrauch, Motivation)

«Exemplarische Auseinandersetzung mit ausserschulischen Lernorten unter dem Fokus «Überfachliche Kompetenzen»» ist Teil des folgenden Angebotes:
Ausserschulische Lernorte (CAS)

Leitung

  • Prof. Dr. Svantje Schumann, Leitung Professur Didaktik des Sachunterrichts, Institut Primarstufe PH FHNW
  • Dr. Peter Keller, Dozent der Professur Didaktik des Sachunterrichts, Institut Primarstufe PH FHNW

    Dozierende

    • Klemens Brysch, Experte Outdoortraining, Medien- und Theaterprojekte, Outdoor Trainer
    • Svantje Schumann, Prof. Dr., Leitung Professur Didaktik des Sachunterrichts, Institut Primarstufe PH FHNW

    Anmeldeschluss

    Donnerstag, 9.3.2023

    Daten und Orte

    Fr, 9.6.2023, 14.00–20.00 Uhr
    Sa, 10.6.2023, 9.00–20.00 Uhr
    So, 11.6.2023, 9.00–12.00 Uhr

    Ort wird noch bekannt gegeben.

    Gebühren

    CHF 1640.–

    Kantonale Finanzierungen

    • Kanton AG: Lehrpersonen im Geltungsbereich des Gesetzes über die Anstellung von Lehrpersonen (GAL) – Teilnehmende/r abz. Kantonsbeitrag (C), CHF 350.–
    • Kanton SO: Teilnehmende/r abz. Kantonsbeitrag (C), CHF 1000.–

    Anmeldung

    Diese Seite teilen: