Skip to main content

CAS Digitalisierung und Digitale Führung im HRM

Wissen und innovative Praxis für Gegenwart und Zukunft

Eckdaten

Abschluss
CAS
ECTS-Punkte
15
Nächster Start
09.09.2021
Unterrichtstage
18
Unterrichtssprache
DE
Ort
Olten
Preis
CHF 9'900

Anmeldung

Die Weiterbildung ist sehr beliebt. Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung.

Mit dem CAS «Digitalisierung und Digitale Führung im HRM» können sich Personalprofis auf dem Gebiet der Digitalisierung umfassend und zielführend weiterqualifizieren. Zu Beginn werden verschiedene Aspekte der digitalen Unternehmensführung beleuchtet. Im Anschluss daran geht es um die wesentlichen Inhalte der digitalen HR-Welt – vom personalstrategischen Kontext über aktuelle Systeme und innovative Instrumente bis zur Förderung digitaler Kulturen und Kompetenzen.

In den Personalabteilungen wurde die Digitalisierung lange nur marginal wahrgenommen und beschränkte sich auf die Entwicklung und Einrichtung von HR-Management-Systemen. Mit der Entwicklung der Digitalisierung zu einem Kernthema von HR stehen zwei Perspektiven, welche beide im CAS behandelt werden, im Fokus:

Digitalisierung von HR
Erstens muss HR sein eigenes Umfeld digitalisieren, von der Automatisierung seiner Prozesse über die Roboterisierung seiner Instrumente bis zum integralen Einsatz von künstlicher Intelligenz.

Digitalisierung des Business
Zweitens werden die Begleitung und die Unterstützung von HR bei der Digitalisierung des Unternehmens erwartet, von der Evaluation der kulturellen Bereitschaft über die Entwicklung von digitalen Fähigkeiten und neuen Berufsfeldern bis zum Führen im digitalen Umfeld.

Programm

Anmeldung

Anmelden

Durchführungsort

Hochschule für Wirtschaft FHNW, Olten

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Wirtschaft Riggenbachstrasse 16 4600 Olten
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: