Skip to main content

Neues aus der Forschung der Pädagogischen Hochschule – eine Abendreihe

Das Institut für Weiterbildung und Beratung lanciert 2018 erstmals in Kooperation mit den Ausbildungs- und Forschungsinstituten der Pädagogischen Hochschule FHNW drei Abendveranstaltungen, an denen ausgewählte Forschungsresultate, die mit dem schulischen Professionsfeld in Zusammenhang stehen, präsentiert und diskutiert werden.

Diese Erkenntnisse, die zur Schul- und Unterrichtsentwicklung beitragen können, werden einem breiten Kreis von interessierten Lehrpersonen, und Fachpersonen im Schulfeld zugänglich gemacht. Die Teilnehmenden werden zur aktiven Auseinandersetzung mit dem wissenschaftlichen Wissen eingeladen und zur Verknüpfung mit ihrer Praxis angeregt.

Die Veranstaltungen setzen sich aus je einem Fachreferat und einer sich anschliessenden moderierten Diskussion zusammen. Sie schliessen jeweils mit einem kleinen Apéro.

Detailinformationen/Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen

Datum und Zeit

18.09.2018 - 22.11.2018 iCal

Ort

Campus Brugg-Windisch, Campus Olten

Veranstalter

Pädagogische Hochschule
Institut Weiterbildung und Beratung

Kosten

Je Veranstaltung: CHF 60.–. Lehr- und Schulleitungspersonen aus den Kantonen Aargau und Solothurn mit Anstellung an der Volksschule: Die Kosten werden von den Kantonen getragen. Finanzierungskategorie A.

Alle Informationen als PDF

Die vollständigen Informationen zu diesen Abendveranstaltungen sind auch als druckbares PDF verfügbar.

PDF herunterladen
Diese Seite teilen: