Skip to main content

CAS Gesundheitsförderung und Prävention: Projekte leiten

Projekte sind zentrale Gestaltungsmittel in der praktischen Umsetzung von psychosozialer Prävention und Gesundheitsförderung. Projekt- und Kooperationsmanagement sind zentrales Rüstzeug zur Begründung, Planung, Durchführung, Überwachung und Evaluation von Projekten im Umfeld von Gesundheitsförderung und Prävention. Anhand einschlägiger Projektmanagement Tools planen die Teilnehmenden ein eigenes Projekt, und führen es zumindest teilweise während der Kurszeit durch. Sie erhalten Beratung, unterstützen sich gegenseitig und dokumentieren ihre Arbeit in Lernberichten. Ausserdem werden die verschiedenen Rollen innerhalb des Projektmanagement reflektiert und geübt.

Zielpublikum

Fachpersonen aus den Bereichen Soziale Arbeit, Bildung, Pflege, aus Verwaltung und Betrieben, die Aufgaben der Gesundheitsförderung und Prävention übernehmen.

Struktur

Dieses CAS kann einzeln absolviert werden oder kann als Pflicht-/ Wahlpflicht-CAS des MAS Gesundheitsförderung und Prävention belegt werden.
MAS Gesundheitsförderung und Prävention

Weitere Informationen

Download Flyer

Bemerkung

Änderungen und Preisanpassungen vorbehalten

Anmeldung

Anmelden

Standort

Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, Olten

Riggenbachstrasse 16 4600 Olten
Diese Seite teilen: