Skip to main content

Fachtagung "Agogik und Gewalt - Selbstverletzende Verhaltensweisen bei Menschen mit Beeinträchtigungen - Verstehen, Umgang, Zusammenarbeit"

Menschen mit Beeinträchtigungen, die sich selber mehr oder weniger intensiv verletzen, stellen Begleitpersonen, Leitungen und Angehörige und weitere Beteiligte vor grosse Herausforderungen, lösen Irritationen aus und hinterlassen oft ein Gefühl der Hilfslosigkeit. Das selbstverletzende Verhalten stellt aber auch für die betroffenen Menschen ein grosses Leiden dar und ist meist das Ergebnis verpasster (Entwicklungs-)Angebote aber auch einer komplexen Lerngeschichte, in deren Verlauf sich die Betroffenen diese Verhaltensweisen gleichsam als Überlebensstrategie angeeignet haben.

Inhalt

• Wie lassen sich selbstverletzende Verhaltensweisen multiperspektivisch erklären und verstehen?
• Welche Rolle spielen dabei meine eigenen Wahrnehmungen und Deutungen?
• Welche (päd-)gogischen Konsequenzen ergeben sich daraus?
• Was bedeuten diese für die (päd-)agogische Praxis sowie den institutionellen Umgang mit selbstverletzenden Verhaltensweisen?

Zielpublikum

• Fachpersonen, die Menschen mit einer Beeinträchtigung in ambulanten und stationären Bereichen beraten und begleiten
• Institutionsleitungen
• Kantonale Fachstellen
• Psychiaterinnen und Psychiater
• Ärztinnen und Ärzte
• Angehörige von Menschen mit einer Beeinträchtigung

Weitere Informationen

Tagungsorganisation und allgemeine Auskünfte:
Esther Pfister-Studer, T +41 62 957 21 16, ZXN0aGVyLnBmaXN0ZXJAZmhudy5jaA==
Tagungsleitung:
Daniel Kasper, Hochschule für Soziale Arbeit FHNW
Download Flyer
Ihre Angaben werden vertraulich behandelt. Sie werden für die Teilnehmendenliste der Tagung verwendet.

Informationen zur Anmeldung

Die Tagungskosten für Studierende BA/MA betragen CHF 195 (regulär CHF 295). Bitte Kopie Hochschulausweis per Email zustellen!

Anmeldung

Anmelden

Standort

Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, Olten

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Soziale Arbeit Riggenbachstrasse 16 4600 Olten
Diese Seite teilen: