Skip to main content

Humorressourcen und Lachpotenziale

Der professionelle Einsatz von Humor und Lachen in der beratenden, lehrenden, pflegenden Arbeit oder in Führungspositionen erleichtert die Kommunikation. Auf der Grundlage von Humor sind Ressourcen schneller deutlich, Lösungen werden leicht gefunden und die Achtsamkeit wird erhöht. Da lohnt es sich, die eigenen Humorressourcen und Lachpotenziale zu kennen. Diese werden reflektiert, erweitert und vertieft. Auf dieser Grundlage kann das Humorpotenzial bei anderen Menschen wahrgenommen und erkannt werden.

Eckdaten

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Unterrichtssprache
Deutsch
Preis
CHF 750

Anmeldung

Inhalt

  • Die eigene Humor- und Lachbiographie wird durchleuchtet.
  • Die Teilnehmenden reflektieren Ihre Humorressourcen und Lachpotenziale und erweitern diese.
  • Der radikale Perspektivenwechsel auf die Lösungen und Ressourcen hin wird erarbeitet.
  • Die Teilnehmenden erarbeiten die Wirkungsebenen des Humors.
  • Die daraus resultierende Wahrnehmungsverschärfung wird genutzt, um das Humorpotenzial bei sich und bei anderen Menschen zu erkennen.
  • Darauf aufbauend werden konkrete Anwendungen für Ihren beruflichen Alltag erarbeitet.

Zielpublikum

Menschen, die mit Menschen sprechend arbeiten, Führungspersonen, Personalverantwortliche, Coachs, Supervisoren und Supervisorinnen, Seelsorger und Seelsorgerinnen, Lehrerinnen und Lehrer, Ärztinnen und Ärzte, Pflegefachpersonal

Weitere Informationen

Download Detailprogramm
Leitung: Cornelia Schinzilarz ist Humorexpertin, Supervisorin, Theologin und Inhaberin von KICK Institut für Coaching und Kommunikation.

Bemerkung

Änderungen und Preisanpassungen vorbehalten

Anmeldung

Anmelden

Standort

Zentrum für Weiterbildung

Schaffhauserstrasse 228 8057 Zürich
Diese Seite teilen: